Die Anlage – Phase 3 – Südseite

Eines schönes Abends bekam ich (Trix-)Besuch. Hans Fengel, allgemein bekannt für seine Web-Site und Videos.

“Mensch, diese Ecke hier nutzt du doch garnicht richtig, überbau die und du bekommst zusätzlichen Platz für eine kleine Fabrik und einen Gleisanschluss”. Gemeint war die Ecke mit dem Einfamilienhaus.

08_Phase_109

Die meisten kennen das Gefühl, was jetzt eintritt:

“Nein, die Ecke ist klasse, ich überarbeite noch mal das Tunnelportal unter der Vila”.

Wenn der Besuch dann weg ist, geht es im Kopf irgendwie so weiter:

“Er hat Recht, schön ist anders und gut genutzt ist die Fläche auch nicht”. Und so begann meine Phantasie recht schnell, das ganze geistig einzureissen und neu zu planen. “Wenn ich den ganzen Südblock überbaue, kann ich den Bahnhof schräg legen, gewinne noch zusätzlich ca. 4 Gleismeter, Platz für ein Industriegleis und dann noch eine erhöht gbaute Stadt mit Car-System… Boah ey, wie geil ist das denn”.

Beim Bauen kam natürlich noch die ein oder andere Idee dazu. So liess ich die Stelle, die auf dem Bild noch rechts vom Golfplatz liegt, offen, um den Streckenabschnitt noch einsehen zu können und in die offensichtlich Kehrschleife kommt ein Berg mit Unternehmervilla. Ein bisschen ärgerlich war ich, etwas, was schon ein Stück weit fertig war, wieder einzureissen, aber letztendlich besser früh als teuer sanieren.

Die Bilder vom Umbau hab ich in der folgenden Galerie zusammengefasst:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>